Konditionen Schulungen

Anmeldung/Durchführung

Die Seminaranmeldung erfolgt über unsere Homepage und wird per E-Mail bestätigt. Unsere geplanten Seminardurchführungen sind auf der SQS-Homepage stets aktuell ersichtlich.
In der Regel werden unsere Seminare als Präsenzveranstaltung durchgeführt. Ein grosser Teil unseres Seminarangebots ist zudem als «SQS-Live-Webinar» verfügbar. Die SQS behält sich das Recht vor geplante Präsenzveranstaltungen kurzfristig auf «SQS-Live-Webinare» umzustellen.

Abmeldung

Eine Seminarabmeldung muss schriftlich an das Schulungssekretariat erfolgen. Ein Rücktritt des Kunden ist ohne Kostenfolge, wenn die Abmeldung bis elf Arbeitstage vor Seminarbeginn eintrifft. Bei einer späteren Abmeldung werden folgende Annullationsgebühren (in Prozent des Preises) verrechnet:

• 10 bis 5 Arbeitstage vor Seminarbeginn:             50%
• weniger als 5 Arbeitstage vor Seminarbeginn:  100%

Die obenstehenden Gebühren entfallen, wenn ein Ersatzteilnehmer benannt oder ein ärztliches Zeugnis vorgelegt wird.

Absage einer Schulung

Annulliert die SQS eine Schulung, werden die Kunden persönlich darüber informiert. Ein Anspruch auf Entschädigung besteht nicht. Kann ein Seminar nicht durchgeführt werden, versucht die SQS den Kunden einen neuen Termin anzubieten.

 

Schulungssekretariat
Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie!

+41 58 710 35 33

Weitere Links

Unsere Angebote