Circular Globe – Grundlagenseminar
Basis-Seminar

Circular Globe – Grundlagenseminar

Dieses Grundlagenseminar bildet den idealen Einstieg in die Thematik der Kreislaufwirtschaft. Zudem vermitteln wir Ihnen ein Grundverständnis über das Circular Globe Modell als Kompass in eine zirkuläre Zukunft.

Vor-Ort-Seminar
Vor-Ort-Seminar
Vor-Ort-Seminar

Dieses Seminar richtet sich an Unternehmer*innen, Entscheider*innen und Transformatoren, Produktverantwortliche mit Veränderungsbereitschaft und Mut zur Innovation, die den Weg in Richtung Kreislaufwirtschaft gehen möchten.

Termine
28. Oktober und 29. Oktober 2021, Zollikofen
SQS
Vor-Ort-Seminar
de
15. März und 16. März 2022, Zollikofen
SQS
Vor-Ort-Seminar
de
13. und 14. September 2022, Zollikofen
SQS
Vor-Ort-Seminar
de

Dieses Basis-Seminar dauert zwei Tage.
Durchführungszeit: jeweils von 09.00 bis 16.00 Uhr

«Vor-Ort-Seminar»
CHF   1 380.00 exkl. MwSt.
CHF   1 580.00 exkl. MwSt. für Nicht-SQS-Kunden

Damit das Seminar möglichst effizient ist, begrenzen wir die Teilnehmerzahl auf 12 Personen. 
Alle Teilnehmenden erhalten nach dem Besuch des Seminars einen Weiterbildungsnachweis.

Kontakt

Schulungssekretariat 
+41 58 710 35 33 
training@sqs.ch 

Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie!

Inhalt +
  • Einführung in das Konzept der Kreislaufwirtschaft
  • Systemischer Ansatz und wesentliche Erfolgsfaktoren des Circular Globe Modells von SQS und Quality Austria
  • Anwendung des Circular Globe Modells zur Bewertung des Reifegrads von Organisationen
  • Analyse von technischen und biologischen Kreisläufen
  • Innovation in Richtung zirkulärer Geschäftsmodelle und Produkt-Service-Systeme 
  • Das Value Network aktiv gestalten und Werte generieren, die zur Kreislaufwirtschaft beitragen
Ziele +
  • Sie verstehen die Grundlagen der Kreislaufwirtschaft und die Wirkungszusammenhänge der einzelnen Prinzipien,
  • Sie kennen den systemischen und systematischen Ansatz des Circular Globe Modells und können dieses wirksam zur Förderung der kreislauforientierten Unternehmensführung einsetzen,
  • Sie sind in der Lage, die wesentlichen Aspekte der Kreislaufwirtschaft zielführend in bestehende Management-Ansätze Ihrer Organisation zu integrieren,
  • Sie sind in der Lage, eigene Lösungsansätze zur Umsetzung von Schritten Richtung Kreislaufwirtschaft zu entwickeln.
Ablauf +

SQS-Seminare sind ein ideales Mittel für den Wissenstransfer von uns zu Ihnen und orientieren sich an der Praxis. Das heisst: Unsere Dozierenden zeigen Ihnen zu unterschiedlichen Themen Lösungen auf, die sich bewährt haben. Nebst der Grundlagenvermittlung profitieren Sie von Vertiefungsgesprächen und anregendem Austausch im Plenum. Unsere Dozierenden geben ihr Praxiswissen gemeinsam mit Anwendungsbeispielen ausführlich an Sie weiter.

Unterlagen +

Sie erhalten sorgfältig ausgearbeitete Seminarunterlagen, die den Inhalt dokumentieren und sich zum späteren Nachschlagen eignen. Zusätzlich bekommen Sie (je nach Seminar) Werkzeuge, Lösungsbeispiele aus Workshops, Checklisten und Vertiefungsbeispiele. Die Unterlagen stehen Ihnen kurz vor der Durchführung digital zur Verfügung.

Leitung +

SQS-Dozentinnen und -Dozenten mit einem grossen Erfahrungsschatz und hohem Praxisbezug aus ihrer beruflichen Tätigkeit als Leitende Auditorinnen und Auditoren.

Partnerorganisation +

Die Seminarreihe Circular Globe findet in Kooperation mit Quality Austria statt.