International Railway Industry Standard (IRIS) Revision 03 (ISO/TS 22163:2017)

Bahnanwendungen – Qualitätsmanagementsystem – Anforderungen an Geschäftsmanagementsysteme für Organisationen im Bahnsektor: ISO 9001:2015 und besondere Anforderungen für die Anwendung im Bahnsektor

Motivation

Nachweis der Regelwerkskonformität gegenüber den Schienenfahrzeugherstellern und Bahnbetreibern.

Wirkung

Die ISO/TS 22163 dient zur Verbesserung der Qualität und Sicherheit in der gesamten Lieferkette der Schienenfahrzeugindustrie. Sie gilt für Unternehmen mit Entwicklungs-, Herstellungs- und Wartungstätigkeiten über die gesamte Lieferkette von Produkten in der Schienenfahrzeugindustrie.
Ziel ist eine fortlaufende Verbesserung unter Betonung von Fehlervermeidung und -reduzierung in der Lieferkette sowie die Verbesserung und Erhaltung der Produktqualität und deren Sicherheitsaspekte.

Zielgruppen

Unternehmen und Organisationen in der Schienenfahrzeugindustrie.

Gültigkeit

1 Jahr - im Sinne der kontinuierlichen Weiterentwicklung findet jährlich ein Konformitätsaudit statt.

Anerkennung

Die Konformitätsbescheinigung wird unter www.sqs.ch veröffentlicht und ist international gültig.

Kombinationen

Der Standard beinhaltet die Anforderungen von ISO 9001:2015 und ist mit allen Regelwerken und Normen kombinierbar.

Hans Jahn
Weitere Links
Wünschen Sie
(*) sind Pflichtfelder