IN-Qualis

Zertifizierte Qualität der Arbeitsintegration

Motivation

Der Verband Arbeitsintegration Schweiz stellt mit IN-Qualis:2018 ein Qualitätsmanagementsystem zur Verfügung, das speziell zur Sicherung und Entwicklung von Qualität im Bereich von Dienstleistungen der Arbeitsintegration geschaffen wurde.

Wirkung

IN-Qualis:2018 bietet modulare Elemente an, mit deren Hilfe Organisationen der Arbeitsintegration ein Qualitätsmanagement aufbauen und betreiben können.
IN-Qualis:2018 unterstützt die Organisationen gegenüber behördlichen Auftraggebern, Teilnehmenden und zuweisenden Fachstellen wie auch einer breiten Öffentlichkeit, fachliche Qualität und wirtschaftliche Effizienz in ihren Aktivitäten nachzuweisen.

Zielgruppen

Organisationen der Arbeitsintegration unterstützen Menschen mit besonderen Bedürfnissen bei der sozialen Integration sowie der Integration in den Arbeitsmarkt oder in eine Ausbildungsstelle. Ziel ist, die Arbeitsmarktfähigkeit (wieder-)herzustellen, zu verbessern oder zu erhalten.
Die Angebote können inhaltlich unterschiedlich ausgerichtet sein: Interne Arbeitsmöglichkeiten wie beispielsweise Werkstätten, interne Betriebe, Ateliers, Gruppenprogramme, Einsätze in externen Betrieben, individuelle Beratung/Job Coaching, Bildungsangebote.
Diese Angebote werden in verschiedenen Bereichen bereitgestellt, in denen die Qualitätsnorm zur Anwendung kommen kann: Arbeitslosenversicherung, Invaliden- und Unfallversicherung, Sozialhilfe und Migrationsbereich.

Gültigkeit

3 Jahre – im Sinne der kontinuierlichen Weiterentwicklung findet jährlich ein Aufrechterhaltungsaudit und nach 3 Jahren ein Rezertifizierungsaudit statt.

Anerkennung

IN-Qualis:2018 ist ein von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle SAS anerkanntes Label und ist national anerkannt.

Kombinationen

ISO 9001 und eduQua

Franziska Wey