SVOAM:2010

SVOAM:2010

Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen

Motivation

Der Verband stellt mit SVOAM:2010 interessierten Organisationen Elemente zur Verfügung, die es erlauben, ein Qualitätsmanagement einzuführen und aufrecht zu erhalten. SVOAM:2010 unterstützt die Organisationen gegenüber behördlichen Auftraggebern, Teilnehmenden und zuweisenden Fachstellen, wie auch einer breiten Öffentlichkeit, fachliche Qualität und wirtschaftliche Effizienz in ihren Aktivitäten nachzuweisen.

Wirkung

SVOAM:2010 bildet die Grundlage für eine kontinuierliche Verbesserung und Entwicklung auf den Ebenen Organisation, Angebot und Teilnehmende. In einigen Kantonen ist SVOAM:2010 eine Voraussetzung für Leistungsvereinbarungen.

Zielgruppen

Öffentliche und private Trägerorganisationen, welche insbesondere im Auftrag eidgenössischer, kantonaler und kommunaler Stellen Massnahmen zur Förderung der Integration von Stellensuchenden planen und durchführen.

Gültigkeit

3 Jahre - im Sinne der kontinuierlichen Weiterentwicklung findet jährlich ein Aufrechterhaltungsaudit und nach 3 Jahren ein Rezertifizierungsaudit statt.

Anerkennung

Das SQS-Zertifikat SVOAM ist national anerkannt.

Kombinationen

ISO 9001, BSV-IV 2000, QuaTheDA, eduQua
Informationen
Franziska Wey