Gütesiegel DirektMarketing TeleMarketing

Gütesiegel DirektMarketing TeleMarketing

Eigenverantwortliche Wahrnehmung und Umsetzung gesetzlicher sowie freiwilliger Forderungen für den Umgang mit Konsumenten, Kundenberatern und Mitbewerbern (Die Zertifizierung wird durch die SQS nicht mehr angeboten. Noch gültige Zertifikate werden bis zu deren Ablauf aufrechterhalten.)

Motivation

Der Branchenverband für Contact Center, CallNet.ch und der Schweizerische Direktmarketing Verband SDV haben für den Bereich Outbound-Telefonie einen Ehrenkodex geschaffen. Damit soll dieser Vertriebskanal effizent genutzt, aber auch die Anliegen der Konsumenten und der Callcenter-Mitarbeitenden ernst genommen werden. Das Gütesiegel DirektMarketing TeleMarketing macht dieses Bestreben noch verbindlicher. Es basiert auf dem Ehrenkodex Telefonmarketing sowie auf einer Auswahl von Anforderungen aus der Norm ISO 9001. Durch den modularen Aufbau des Gütesiegels ist eine direkte Anbindung an die Normen EN 15838 und ISO 9001 gewährleistet.

Wirkung

Das Gütesiegel DirektMarketing TeleMarketing bewirkt die Sicherung von lauterem Wettbewerb, Qualität, Selbstregulierung der Branche.

Zielgruppen

Alle Organisationen, welche Waren und Dienstleitungen an Konsumenten und/oder kleine Betriebe nach persönlicher Beratung vertreiben.

Gültigkeit

3 Jahre - im Sinne der kontinuierlichen Weiterentwicklung findet jährlich ein Aufrechterhaltungsaudit und nach 3 Jahren ein Rezertifizierungsaudit statt.

Anerkennung

Das SQS-Zertifikat Gütesiegel Direktmarketing TeleMarketing ist international anerkannt.

Kombinationen

DirektMarketing TeleMarketing ist mit ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und GoodPriv@cy® (Datenschutz) kombinierbar.
Informationen
Publikationen