Good Medical Practice®

Good Medical Practice®

Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen zugeschnitten auf Arztpraxen

Motivation

Arztpraxen stehen im gesundheitspolitischen Umfeld vor besonderen Herausforderungen. Die SQS leistet, als führende Zertifizierungs- und Bewertungsorganisation, einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung von Arztpraxen und deren Positionierung im Gesundheitsmarkt. Aufgrund des rasanten Technologiewechsels und der kontinuierlich zunehmenden Kosten sowie der steigenden Patientenanforderungen, wird prozessorientiertes Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen zur Überlebensfrage. Verknüpft damit sind die kontinuierliche Prozessverbesserung und die Erzielung überdurchschnittlicher Outcome-Resultate (medizinische Ergebnisqualität). Ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem, basierend auf dem Label Good Medical Practice®, bietet für Arztpraxen eine ausgezeichnete Basis.

Wirkung

National anerkannter Nachweis der Qualitätsfähigkeit durch ein prozessorientiertes Führungssystem. Nutzen der SQS-Zertifizierung nach aussen und innen: - verbesserte Patientenorientierung und Konkurrenzfähigkeit, - mehr Vertrauen bei Patienten, Krankenkassen und Behörden, - Einhaltung von arztpraxisspezifischen Standards und Kriterien, - höhere Transparenz innerhalb der Arztpraxis, - raschere Reaktionsmöglichkeiten dank Prozesskennzahlen, - Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften, - Nachweis der Sorgfaltspflicht bei Haftungsfragen, - national anerkannter Nachweis der Qualitätsfähigkeit.

Zielgruppen

Arztpraxen jeder Grösse (Einzel- sowie Gemeischaftspraxen) und Fachrichtung.

Gültigkeit

3 Jahre - im Sinne der kontinuierlichen Weiterentwicklung findet jährlich ein Aufrechterhaltungsaudit und nach 3 Jahren ein Rezertifizierungsaudit statt.

Anerkennung

Das SQS-Zertifikat Good Medical Practice® ist national anerkannt.

Kombinationen

Good Medical Practice® ist kombinierbar mit ISO 14001 (Umweltmanagement), OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz), Risikomanagement
Informationen
Oliver Bergamin
Publikationen