Das Schweizer Allergie-Gütesiegel

Das Schweizer Allergie-Gütesiegel

Überprüfung der Anforderungen an das Allergen-Management zur Herstellung von allergenoptimierten Konsumgütern, Dienstleistungen und Hotelzimmern

Motivation

Ein unabhängiges Gütesiegel mit definiertem Pflichtenheft garantiert den Anbietern einen Mehrwert und den von Allergien und Intoleranzen betroffenen Konsumenten eine höhre Sicherheit im Umgang mit Produkten und Dienstleistungen in folgenden Branchen/Bereichen: Lebensmittel, Kosmetika, Reinigungsmittel, Textilien und technischen Produkten. Das Allergie-Gütesiegel kommt auch in Restaurantionsbetrieben (spezielle Dienstleistungen) und Hotels (allergenoptimierte Zimmer) zur Anwendung.

Wirkung

Die mit dem Allergie-Gütesiegel verkauften Produkte haben gegenüber Normalprodukten einen Mehrwert. Die Garantiemarke gibt zu keiner Täuschung der Konsumenten Anlass. Integrierender Bestandteil des Konzeptes ist eine umfassende Information der Konsumenten.

Zielgruppen

Unternehmen und Organisationen aller Grössen, die Lebensmittel oder Konsumgüter herstellen. Restaurants mit Dienstleistungen für von Allergien betroffenen Kunden. Hotels mit geeigneten Zimmern für Allergiker.

Gültigkeit

3 Jahre - im Sinne der kontinuierlichen Weiterentwicklung finden Kontrollaudits vor Ort oder auf dokumentarischem Weg statt.

Anerkennung

Das Allergie-Gütesiegel der Service Allergie Suisse ist international anerkannt.

Kombinationen

Kombinierbar mit Normen im Lebensmittelbereich und mit üblichen Industrie-Normen wie zum Beispiel ISO 9001 (Qualitätsmanagement), ISO 14001 (Umweltmanagement) und OHSAS 18001 (Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz).
Informationen
Daniela Villiger