EN 14065:2002

EN 14065:2002

Kontrolle der Biokontamination

Motivation

Im Bereich der Textil-Dienstleistungen gewährleistet das System RABC (Risk Analysis and Biocontamination Control System) ein vorgegebenes Niveau von mikrobiologischer Qualität entsprechend dem Verwendungsbereich der verschiedenen Textilien und den damit verbundenen Anforderungen an die mikrobiologische Qualität. Zu diesem Zweck wird die europäische Norm EN 14065:2002 eingesetzt (in Italien aufgenommen als UNI EN 14065:2004).

Wirkung

Der Norm EN 14065 wird ein Managementsystem bereitgestellt, mit dem ein vereinbartes Niveau mikrobiologischer Qualität entsprechend dem beabsichtigten Gebrauch der Textilien erreicht wird.

Zielgruppen

Industrielle Wäschereien

Gültigkeit

3 Jahre - im Sinne der kontinuierlichen Weiterentwicklung findet jährlich ein Aufrechterhaltungsaudit und nach 3 Jahren ein Rezertifizierungsaudit statt.

Anerkennung

Das SQS-Zertifikat EN 14065 ist international anerkannt.

Kombinationen

Der Standard kann perfekt mit ISO 9001 (Qualitätsmanagement), ISO 14001 (Umweltmanagement) und ISO 13485 Qualitätsmanagement für Medizinproduktehersteller) kombiniert werden.
Informationen
Silvio Genovese
Publikationen